verlag-umschau-liebe-eltern-homeport
verlag-umschau-liebe-elter-mood-essen-homeportverlag-umschau-liebe-eltern-mood-kartoffel-maus-homeport

Umschau Verlag Liebe Eltern, überlassen Sie die Ernährung Ihres Kindes nicht der Lebensmittelindustrie!

Art.-Nr.: 1331020

19,95 €

Lieferzeit: Lieferung erfolgt innerhalb von 2-4 Werktagen.

Vorrätig

Produktbeschreibung

Liebe Eltern,

überlassen Sie die Ernährung Ihres Kindes nicht der Lebensmittelindustrie!

Thomas Ellrott, Jacqueline Vogt, Fotografien von: Maria Brinkop

Kinder richtig zu ernähren ist eine Sache. Kinder auf den richtigen geschmacklichen Weg zu bringen, eine andere. Das Buch, das in Zusammenarbeit mit der Köchevereinigung „Jeunes Restaurateurs“ entstanden ist, räumt nicht nur mit kulinarischen Binsenweisheiten und Ernährungs-Vorurteilen auf, sondern zeigt an einfachen und unkomplizierten Rezepten, wie Eltern ihren Kindern einen guten Geschmack mit auf den Weg geben können. Ein lesenswertes, geschmacksbildendes Buch und ein unverzichtbarer Ratgeber für alle, die auf gesunde und natürliche Zutaten setzen und die Ernährung ihrer Kinder nicht der Lebensmittelindustrie überlassen wollen.

Produktinfos: 

208 Seiten
21,5 x 28 cm
Hardcover

ISBN: 978-3-86528-679-6

Leseprobe: 

Liebe Eltern – PDF Download

Zum Hersteller

Die Geschichte des Umschau Verlags beginnt in Frankfurt am Main. Die Wurzeln des Verlags reichen bis ins Jahr 1727, als Heinrich Ludwig Brönner seine Druckerei gründete und parallel dazu das Verlagsgeschäft und eine kleine Buchhandlung aufbaute, in der Johann Wolfgang von Goethe ein oft gesehener Kunde war. Im Jahre 2003 kam der Abschied von Frankfurt, der „Neue Umschau Buchverlag“ wurde Teil der Unternehmensgruppe Niederberger und damit an den Firmensitz nach Neustadt an der Weinstraße verlegt. Ideale Voraussetzungen, um das schöne Leben authentisch und lebendig zwischen zwei Buchdeckel zu bringen. Und genau das macht der Umschau Verlag mit Leidenschaft: Lesenswerte Bücher zu den Themen Ernährung, Kochen, Genießen und Lifestyle. Bücher mit dem gewissen Etwas, mal kultig, mal klassisch, immer fundiert und immer am Puls der Zeit.